Friseursalon und Perückenstudio Schmidl in der Einsteinstraße 133, 81675 München

Unser Angebot an Sie

Der Verlust des Haares – sei es durch eine Chemotherapie, sei es durch eine Erkran­kung – ist ein gra­vierender Ein­schnitt im Leben eines jeden Men­schen. Viele Betroffene überbrücken diese haarlose Zeit mit einer Perücke vom Zweithaar­spezialisten.

Wir bieten Ihnen ein Sortiment von Qualitätsperücken aus syntheti­schem Material und reinem Echthaar an, beraten sie ausführlich und bieten dabei folgende Leistungen:

Übrigens: Idealerweise vereinbaren Sie einen Termin bei uns vor dem Einsetzen des Haarausfalls. So kann am einfachsten eine Perücke aus­gesucht werden, die Ihrem eigenen Haar gleicht.

Was kostet eine Perücke?

Eine Perücke zählt zum Beispiel bei einem durch eine Chemotherapie verursachten Haarausfall zu den Er­stattungsleistungen der gesetz­lichen Krankenkassen. Wir können deshalb mit allen gesetzlichen Krankenkas­sen den Haarersatz ab­rechnen. Voraussetzung ist das Vorliegen eines ärztlichen Rezeptes.

Die Höhe des Erstattungsbetrages schwankt etwas von Krankenkasse zu Krankenkasse und ist auch abhängig von der Diagnose und der Andauer des Haarausfalls. Die Abrechnung mit der Krankenkasse machen wir. Sie er­statten uns die Zahlungsdifferenz zwischen dem Erstattungsbe­trag der Krankenkasse und den tatsächlichen Kosten der von Ihnen gewählten Pe­rücke. Außerdem fällt noch die übliche Rezeptgebühr an.